Author Archives: Jörg Krüger

Verkostung des Eichelbiers

Als Nach­trag zu den drei Arti­keln zum „Pro­jekt Eichel­bier” hier der Ver­kos­tungs­be­richt des heu­te fast ein Jahr alten Biers. 

weiterlesen →

Anmeldefrist für den European Beer Star 2018 läuft ab

Jetzt aber schnell! Ein­rei­chun­gen für Euro­pas bedeu­tends­ten Bier-​Wettbewerb sind nur noch bis 7. Sep­tem­ber mög­lich. weiterlesen →


BrauBeviale brau@home Wettbewerb

Recht kurz­fris­tig haben sich die Brau­be­via­le und Maisel&Friends ent­schlos­sen, zur dies­jäh­ri­gen Bevia­le einen Hob­by­brau­er­wett­be­werb in’s Leben zu rufen. weiterlesen →


Erstbegehung der Erzgebirgischen Bier-​Route

Am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de gab es beim Mit­tel­deut­schen Hob­by­brau­er­tref­fen eine Pre­mie­re: die Erst­be­ge­hung einer Teil­stre­cke der neu­en Erz­ge­bir­gi­schen Bier-​Route, die Braue­rei­en auf der deut­schen und tsche­chi­schen Sei­te des Erz­ge­bir­ges in einer gemein­sa­men Akti­on ver­eint.

weiterlesen →


Neues beim Datenschutz

Zur den neu­en euro­päi­schen Daten­schutz­ge­set­zen kann man ste­hen wie man will — igno­rie­ren soll­te man sie jeden­falls nicht. weiterlesen →


Buchtipp: Ja, Ich Grill!

Ein Rezept­buch im brau!magazin? Ja, wenn es wie die­ses Rezep­te für den Grill mit der Erklä­rung von Bier­viel­falt und Pairing-​Empfehlungen mit Craft-​Beer ver­eint. weiterlesen →


Tasting mit Sieger bei BRLO

Tobis Spezial-Ale und Nicos Maibock

Ein gutes halbes Jahr nach der Hobbybrauer-Meisterschaft bei Störtebeker in Stralsund gab es gestern Abend die beiden Siegerbiere zu verkosten. Die Brauerei lud zeitgleich in Hamburg in die Elbphilharmonie und in Berlin in das BRLO Brwhouse ein, um die Ergebnisse der im großen Maßstab von 100 bzw. 20 Hekoliter eingebrauten Siegersude zu begutachten. weiterlesen →


Braukurs „Bier brauen und Bier verkaufen”

Die Hoch­schu­le Anhalt in Köthen ver­an­stal­tet im August 2018 erst­mals einen vier­wö­chi­gen mul­ti­dis­zi­pli­nä­ren Brau­kurs für Craft‑, Micro- und Gast­haus­brau­er. weiterlesen →


Buchtipp: Brotbackbuch Nr. 3

Die­ser Buch­tipp passt zwar nicht ganz in die Rei­he der Brau- und Bier­bü­cher, aber jeder Hob­by­brau­er steht frü­her oder spä­ter vor dem Pro­blem der Treber-​Verwertung. Ein selbst geba­cke­nes Brot ist dafür eine her­vor­ra­gen­de Mög­lich­keit. Und da kommt die Rei­he der Brot­back­bü­cher von Lutz Geiß­ler ins Spiel. weiterlesen →


Neuschwanstein aus Nesselwang

Die Brau­ma­nu­fak­tur All­gäu star­tet mit der neu­en Bier­mar­ke „Neu­schwan­stein” und braut als ers­te Ver­tre­te­rin ein Export und einen gut gehopf­ten Bock. weiterlesen →


Saus’ und Brau’s — Lohnbrauerei als Event

Im Okto­ber beim Test­brau­en mit den Brau­freun­den Ber­lin hat­te Kass­jan es ja schon ange­kün­digt: Eine Lohn­braue­rei auf Rädern, die das Brau­en zum Event macht — das ist die Idee von Saus’ und Brau’s. weiterlesen →