Günstige Bieranalyse auch für Hobbybrauer

Kurz vor Ver­öf­fent­li­chung des aktu­el­len brau!magazins sprach mich Simon Krauß an. Er ist Inha­ber des Wein­la­bors Krauß in Saul­heim, das er vor eini­gen Jah­ren von sei­nem Vater über­nom­men hat. Es liegt mit­ten in der Rhein­hes­se­ner Wein­bau­re­gi­on und exis­tiert bereits seit über 40 Jah­ren. Simon hat als Geträn­ke­tech­no­lo­ge auch schon eini­ge Berüh­rungs­punk­te mit Bier gehabt und ist ihm gegen­über auch nach wie vor sehr auf­ge­schlos­sen.

Im Zuge der posi­ti­ven Ent­wick­lung der Craft‐​Biere, der Hob­by­brau­er und all­ge­mein auch der klei­nen regio­na­len Braue­rei­en wür­de er gern sei­ne Labor­leis­tun­gen auch auf Bier erwei­tern. Mit den Mög­lich­kei­ten des Wein­la­bors kann eine klei­ne Bier­ana­ly­se erstellt wer­den, die viel­leicht gera­de unter Klein‐ und Hob­by­brau­ern inter­es­sant ist. Fol­gen­de Para­me­ter kön­nen unter­sucht wer­den:

  • Alko­hol
  • Stamm­wür­ze
  • Extrakt (scheinbar/​wirklich)
  • Ver­gä­rungs­grad (scheinbar/​wirklich)
  • Kalo­ri­en
  • Farb­zahl
  • Bit­ter­ein­hei­ten

Außer­dem kön­nen noch nach Abspra­che wei­te­re Ein­zel­pa­ra­me­ter wie Koh­len­säu­re, Glu­co­se, Fruc­to­se etc. unter­sucht wer­den.

Die­se Ana­ly­se hat das Labor sehr scharf kal­ku­liert und bie­tet sie für 23,80 Euro incl. MwSt an. Da ich das für einen sehr fai­ren Preis hal­te, möch­te ich euch den Kon­takt nicht vor­ent­hal­ten. Bei Bedarf mel­det euch bit­te direkt im Labor.


Wein­la­bor Krauß
Marie‐​Curie‐​Ring 21
55291 Saul­heim

+49 6732 3945
mail@weinlabor-krauss.de
www.weinlabor-krauss.de

Schreibe einen Kommentar