Zu dieser Ausgabe

Vor euch liegt die brau!magazin-Winterausgabe 2015/​16, das sechs­te Heft unse­res Online-​Magazins für Hob­by­brau­er. Für die­se Aus­ga­be konn­ten wir eini­ge neue Auto­ren gewin­nen, die hof­fent­lich auch in euren Augen das Maga­zin mit ihren Tex­ten berei­chern.

Hei­ner Busche, Hob­by­brau­er aus Wis­mar, beschreibt den Umbau einer WM66, Inven­tar vie­ler DDR-​Waschküchen der 60er Jah­re, zur Brau­an­la­ge. Teil 1 behan­delt den Basis-​Umbau. In Teil 2 wird er im nächs­ten Heft wei­te­re optio­na­le Maß­nah­men behan­deln, die viel­leicht nicht nur für Wasch­ma­schi­nen­brau­er inter­es­sant sind.
Zum Arti­kel

Tors­ten Rem­mert ist auch erst­ma­lig mit von der Par­tie. Er beschreibt als Ergän­zung zu Andys Arti­kel die Auf­be­rei­tung von Nach­guss­was­ser durch Milch­säu­re. Pra­xis­ori­en­tier­te For­meln hel­fen bei der Berech­nung der Säu­re­men­ge für das eige­ne Brau­was­ser.
Zum Arti­kel

Drit­ter Neu­ling ist Dirk Simon, Stu­di­en­rat an einem baye­ri­schen Gym­na­si­um, der mit sei­nem Semi­nar bei der loka­len Braue­rei Faust in Mil­ten­berg ein Bier für das Schul­ju­bi­lä­um ein­brau­te. Sein Bericht zeigt, mit wie viel Freu­de die Gym­na­si­as­ten die­se Lek­ti­on prak­ti­scher Bio­che­mie absol­vier­ten.
Zum Arti­kel

Sehr inter­es­sant ist die Neu­heit im Kata­log von Anton Paar, einem unter Brau­ern wohl­be­kann­ten Her­stel­ler von pro­fes­sio­nel­ler Brauerei-​Messtechnik. Easy­Dens macht es mög­lich, dass der Bie­ge­schwin­ger, eine sonst nur in sünd­haft teu­ren Profi-​Messgeräten ein­ge­setz­te Prä­zi­si­ons­tech­nik, Ein­zug in Hob­by­brau­stu­ben hält. Oli hat das Gerät auf Herz und Nie­ren geprüft.
Zum Arti­kel

Bier­stil des Quar­tals ist das Ame­ri­can Pale Ale, der Pio­nier der Craft-​Brau-​Bewegung. Lest über sei­ne Geschich­te und erhal­tet Tipps für das erfolg­rei­che Nach­brau­en.
Zum Arti­kel

Das Jubi­lä­um des Rein­heits­ge­bots beschert uns in die­sem Jahr unzäh­li­ge ihm gewid­me­te Ver­an­stal­tun­gen. Moritz nahm beim Ein­brau­en eines Jubi­lä­ums­biers als Gemein­schafts­sud aller baye­ri­schen Klos­ter­braue­rei­en in der Klos­ter­braue­rei Alders­bach teil und schil­dert uns sei­ne Ein­drü­cke vom Jubel­sud.
Zum Arti­kel

Zwei Arti­kel beschäf­ti­gen sich mit Ent­wick­lun­gen am Hop­fen­markt. Die wie­der­um schlech­te Ern­te des Vor­jahrs wird im Brau­jahr 2016 Pro­ble­me bei der Hop­fen­ver­sor­gung brin­gen und die Prei­se in die Höhe trei­ben. Wir zei­gen die Pro­ble­me anhand der Markt­be­rich­te der gro­ßen Hop­fen­händ­ler.
Zum Arti­kel

Außer­dem hat Barth-​Haas mit „Yel­low Sub” eine neue Hop­fen­mi­schung ent­wi­ckelt, die die Knapp­heit bestimm­ter Sor­ten etwas abmil­dern könn­te.
Zum Arti­kel

Moritz’ Buch­tipp behan­delt einen Kri­mi im baye­ri­schen Brauer-​Milieu, der auch durch sei­ne sprach­li­chen Eigen­hei­ten besticht.
Zum Arti­kel

Aus gege­be­nem Anlass beleuch­ten wir eini­ge Ent­wick­lun­gen in der Craft-​Brau-​Szene, die Anfang die­ses Jah­res mit uner­freu­li­chen Mel­dun­gen auf sich auf­merk­sam mach­ten: Über­nah­men, Schlie­ßung und Insol­venz eini­ger Craft-​Urgesteine sind hof­fent­lich kei­ne Vor­bo­ten all­ge­mei­ner Pro­ble­me der unab­hän­gi­gen Brau­er.
Zum Arti­kel

Und schließ­lich set­zen wir die Arti­kel­rei­he zur Zapf­tech­nik fort, dies­mal mit der Bestim­mung des kor­rek­ten Zapf­drucks und Tipps zum schaum­frei­en Zap­fen.
Zum Arti­kel

Viel Ver­gnü­gen mit dem neu­en brau!magazin!

Schreibe einen Kommentar