Auch im Erzgebirge können sie Weißbier

Zwö­nitz, 23. Mai 2016. Inzwi­schen ist es schon fast zu einer guten alten Tra­di­ti­on gewor­den, dass der ste­tig wach­sen­de Freun­des­kreis der Zwö­nit­zer Craft­bie­re all­jähr­lich mit einer Neu­heit aus den Sud­kes­seln von Domi­nik Nau­mann ver­wöhnt wird. Nach dem „Zwö­nit­zer Rauch­bier“, dem „Zwö­nit­zer India Pale Ale“ und dem „Zwö­nit­zer Stout“, die sich inzwi­schen alle sehr erfolg­reich ver­kau­fen, ergänzt Nau­mann sein Craftbier-​Angebot jetzt um das „Zwö­nit­zer Bio Weiß­bier“.

Zwönitzer Bio-WeißbierAllen Craft­bie­ren aus der Zwö­nit­zer Bier­schmie­de ist gemein­sam, dass sie unfil­triert abge­füllt wer­den. Inso­fern lag es für Domi­nik Nau­mann nahe, mit einem Hefe-​Weißbier den hier­zu­lan­de mit Abstand belieb­tes­ten natur­trü­ben Bier­stil ein­zu­brau­en. Die ein­ge­setz­ten Roh­stof­fe stam­men dabei aus­nahms­los aus kon­trol­liert bio­lo­gi­schem Anbau und unter­lie­gen den Stan­dards des EU-​Bio-​Siegels. Ent­stan­den ist ein fruchtig-​spritziges Bio Weiß­bier als erfri­schen­de und natür­li­che Alter­na­ti­ve für alle Weiß­bier­freun­de, ide­al für die kom­men­den Som­mer­mo­na­te.

Die Idee, ein Weiß­bier aus­schließ­lich nach Bio-​Kriterien und damit nach­hal­tig und umwelt­ge­recht zu brau­en, geis­ter­te schon seit gerau­mer Zeit in mei­nem Kopf her­um. Wir haben dann auch über ein Jahr an der Rezep­tur getüf­telt und die pas­sen­den Roh­stof­fe gesucht, bis wir mit dem Ergeb­nis wirk­lich zufrie­den waren“, erläu­tert Domi­nik Nau­mann. „Außer­dem woll­ten wir damit zei­gen, dass auch wir im Erz­ge­bir­ge Weiß­bier kön­nen“, fügt er augen­zwin­kernd dazu.

Das neue „Zwö­nit­zer Bio Weiß­bier“ reiht sich ein in die Serie von aroma- und aus­drucks­star­ken Craft­bie­ren, die in dem klei­nen Brau­haus in Zwö­nitz pro­du­ziert wer­den. Es steht den Kun­den der Braue­rei aus Gas­tro­no­mie und Getränke-​Fachhandel ab sofort in der 0,33-l-Longneckflasche als 24er-​Mehrwegkiste zur Ver­fü­gung.

Anmer­kung der Redak­ti­on: Ich freue mich schon auf die Ver­kos­tung der neu­en Zwö­nit­zer Bie­re beim 8. Mit­tel­deut­schen Hob­by­brau­er­tref­fen, das am kom­men­den Wochen­en­de (4./5. Juni 2016) in der Braue­rei Zwö­nitz statt­fin­det! (jk)


Braue­rei Zwö­nitz
Domi­nik Nau­mann
Geschäfts­füh­rer
Grün­hai­ner Stra­ße 15
D-​08297 Zwö­nitz /​Erz­ge­bir­ge
Tele­fon: 037754–59905
E-​Mail: kontakt@brauerei-zwoenitz.de

Schreibe einen Kommentar